Bauzeit
05/2014 - 11/2014
Auftragssumme
2.580.000 €
Auftragnehmer
HABAU Deutschland GmbH
Auftraggeber
BAM Sports GmbH
Architekt
agn Niederberghaus & Partner GmbH
Planer
IGBFB Ingenieurgesell. Beton-Fertigteilbau mbH

Herstellung, Lieferung und Montage der Tribünenstufen

Für das 15.210 Plätze fassende neue Jahnstadion Regensburg haben wir die Stützen, Zahnbalken, Tribünenstufen und Wände hergestellt, geliefert und montiert.

Eine Besonderheit dabei war der Einsatz von vorgespannten Betonfertigteilstützen, welche erst nach Montage und unter der Last der Dachkonstruktion ihre lotrechte Lage einnahmen.

1 von 3
Fertigteilbau
Tribünenstufen, Stützen, Zahnbalken, Wände
Besonderheit
Stützen wurden vorgespannt (Spannlitzen) montiert und erhielten erst mit Montage der Dachkonstruktion ihre vorgesehene Form